image1

Mandala, Meditation und einfach mal den Gang rausnehmen

Druck! Stress! Jahresendspurt! Ich bin absolut kein Freund von zuviel Stress, aber niemand kann leugnen: Der November steht unter dem Motto; Druck. Astrologisch, und das lese ich gerade tatsächlich in jedem etwas sternenbehängtem Blog, aber man braucht eigentlich nur rausgehen und einen Blick in die Supermärkte werfen: Adventskalender! Der untrüglichste Beweis dafür, dass die Zeit ab jetzt gegen uns ist. Und dann passierte noch das: Mein Portemonnaie mit allen Karten wurde geklaut, der Typ hat sogar versucht Geld abzuheben und besitzt die schönsten Familienfotos, die in die kleinen Fächer passen, während ich mit meiner Freundin versuche, einem Polizisten zu erklären, dass ich wirklich den Zündschlüssel im Auto hab liegen lassen und das Auto nicht mehr nachts überbrücken konnte, weil unsere Kinder ins Bett mussten. Zuviel? Ja, November! Wie auch immer: Manchmal merkt man, dass irgendwie der Vibe nicht mit einem ist, die Stimmung irgendwie anfangen könnte in eine fiese Richtung zu kippen. Es gibt diese Situationen, an denen ich merke, hier sollte ich jetzt mal tief Luft holen und mal wieder meditieren und einfach ein bisschen Mädchen sein. Daher hab ich jetzt, mal zwei BEST OFF ANTI STRESS Tipps für Euch.

Yogaeasy, das große Online-Yogastudio, bietet ab Samstag, 7.11 eine Meditationsserie mit dem wundervollen Petros Haffenrichter. Du findest 29 Videos in einer Reihe!

Mit dem YogaEasy.de Meditations-Programm in 27 Tagen zu mehr innerer Gelassenheit und Ruhe

12189083_10153635865309694_7421171020856267005_n27 Tage lang erhältst Du per E-Mail eine tägliche Meditationseinheit und interessante Artikelempfehlungen.

Wie ist die Meditation aufgebaut?

– 3 Module mit jeweils 9 Einheiten
– Fokus der Einheiten: Atem, Sitz, Geist,
Konzentration, Klang, Mantra, Loving,
Selbstheilung, Silence
– Modul 1: Täglich 9 Minuten Meditation
– Modul 2: Täglich 18 Minuten Meditation
– Modul 3: Täglich 27 Minuten Meditation
– Nach jedem Modul 1 Tag Pause

Über die Module hinweg lernst Du die optimale Sitzposition zu finden und dein Bewusstsein auf verschiedene Arten auszurichten.

Wer führt mich durch die Meditation?

Angeleitet werden die Meditationen von dem Jivamukti-Yogalehrer Petros Haffenrichter. Mit seiner sonoren und beruhigenden Stimme führt er sehr behutsam und erfahren durch die Meditation. Und die Kosten sind wirklich erschwinglich. Ein Monat beträgt nicht mehr, als eine einfache Drop-in Stunde in Deiner Stadt.

Das zweite Schöne, in einer Zeit, die irre, schnell und einfach zu viel Tempo hat, ist Mandala Fashion.

Bestelle einmal bei Mandala und Du wirst Dir wünschen ab sofort jeden Tag so wundervoll verpackte Sachen zu bekommen. Mandala Yoga Kleidung ist „bio“: Mandala Fashion meint: Wer Mode trägt, kann auch Verantwortung tragen! Entsprechend der Yoga Philosophie, die uns auffordert, achtsam mit uns selbst und unserer Umwelt umzugehen, hat sich Mandala Fashion daher dem Erhalt der natürlichen Ressourcen verschrieben. Mandala Yoga Bekleidung besteht ausschließlich aus zertifizierter organischer Baumwolle aus der Türkei. Beim Anbau werden keinerlei Pestizide oder chemische Düngemittel verwendet. So wird nicht nur die Gesundheit der Arbeiter geschont, sondern auch die Fruchtbarkeit des Bodens erhalten. Die Färbung der Stoffe erfolgt schadstoffarm nach Öko-Tex Standard 100. Bei der Verarbeitung kommen nur Naturfasernähgarne, Knöpfe aus Naturmaterialien und nickelfreie Metallteile zum Einsatz. „Yogi up your Life“ ist das Motto und ich kann jedem nur die Black Linie ans Herz legen.

Leute, am Ende ist der November auch nur ein Monat, der geht auch wieder. Alles ist ja im Fluss und nichts bleibt von Bestand. Also, atmen wir mal wieder gemütlich eine Runde ein und aus und gehen mal ein bisschen shoppen.

Let Life Flow*